Innovative Gesundheitsmodelle werden hier alphabetisch sortiert. Sie können sie jedoch entweder nach einem einzelnen Schwerpunkt, nach einer Organisationsform des Modells, nach einem bestimmten Bundesland filtern oder gezielt die Suche benutzen.

Gesundheitsregion Nord e.V.

Die Gesundheitsregion NORD e.V. ist ein sektorenübergreifender Zusammenschluss verschiedener Akteure des Gesundheitswesens im Norden Schleswig-Holsteins. Ziel ist die Umsetzung von Projekten, welche die gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung in der Region verbessern und die Netzwerkentwicklung unterstützen.

Mehr lesen »

Gesundheitsnetz Qualität und Effizienz eG (QuE)

In dem 2005 gegründeten und aus dem Praxisnetz Nürnberg Nord hervorgegangenen Gesundheitsnetz Qualität und Effizienz sind 112 Haus- und Fachärzte aus 66 Arztpraxen organisiert. In enger Kooperation mit dem Klinikum Nürnberg, dem Pflegestützpunkt Nürnberg, der Selbsthilfe und weiteren Gesundheitsanbietern organisieren QuE-Ärzte als Behandlungsteam für jeden Patienten ein individuelles „Gesundheitsnetz“.

Mehr lesen »

Gesundheitshaus Woldegk

Um die medizinische Versorgung in Woldegk zu sichern, initiierte die Stadt Woldegk unter Federführung des Bürgermeisters den Neubau eines Gesundheitshauses. Seit August 2014 praktizieren drei Ärzte unter einem Dach. Eine Physiotherapiepraxis und 14 barrierefreie Wohnungen ergänzen das Gesundheitshaus.

Mehr lesen »

Gesundheitshaus Mirow

Das Gesundheitshaus Mirow bietet medizinische, gesundheitstouristische und präventive Leistungen sowohl für die Bevölkerung als auch für Urlauber an. Durch ein flexibles „Raum- und Timesharing-Konzept“ können unterschiedliche Akteure das Gesundheitshaus für ihre Angebote nutzen.

Mehr lesen »

Gesundheitscampus Sauerland

Im sanierten Gebäude eines ehemaligen Krankenhauses in Balve bündelt der Gesundheitscampus Sauerland haus- und fachärztliche Versorgung, ambulante und stationäre Pflegeangebote sowie eine Vielzahl weiterer Gesundheitsdienstleister.

Mehr lesen »
Es gibt keine Resultate.